Service-Navigation

Suchfunktion

Wir sind Europäer!

Europafest 2013 an der Hermann-Hesse-Realschule ein voller Erfolg

REUTLINGEN Geschmückt mit selbstgebastelten Europaflaggen empfing das Schulhaus der Hermann-Hesse-Realschule Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde zum mittlerweile traditionellen Europafest. Im Vordergrund stehen dabei das gemeinsame Miteinander im vereinten Europa und die aktive Begegnung mit den verschiedenen Länderkulturen. Gestaltet wird das Fest von Schülerinnen und Schülern aller Klassen 6, die sich im Vorfeld intensiv mit dem Thema Europa auseinandersetzen und mit interessanten Beiträgen den Festnachmittag vorbereiten.

Bei der Begrüßung der Gäste lobte Schulleiter Dr. Matthias Riemer alle Organisatoren für ihre tatkräftige Unterstützung. Ein besonderer Dank galt dabei Lehrerin Ingrid Elster für ihr seit Jahren großes und nachhaltiges Engagement bei der Vorbereitung und Gestaltung dieses Festes. Ein Fest, das deshalb besonders wichtig ist, weil "wir alle in Europa zusammen gehören und es schön ist, in einer solchen Gemeinschaft leben zu können."

Im Anschluss an die Eröffnung des Europafestes mit musikalischen Beiträgen der Klassen 6a, 6b und 6c unter Leitung von Henrike Boßhardt und Birgit Stotz konnten die anwesenden Gäste verschiedene In-Door- und Out-Door-Spielstationen durchlaufen und anschließend die dargebotenen kulinarischen Köstlichkeiten aus ganz Europa kosten. So stellten die Schülerinnen und Schüler u.a. bei einer Länderscharade pantomimisch oder malerisch Symbole der zu erratenen Länder dar oder zeigten ihre Kenntnisse beim klassischen Stadt-Land-Fluss-Spiel rund um europäische Länder und Staaten.

Nach der Spielerunde tanzten zehn Schüler pro Klasse den Sirtaki gefolgt von einer „Reise nach Jerusalem“. Sie wurden dabei eifrig und lautstark durch ihre Klassenkameraden unterstützt. Das letzte Spiel ähnelte dann dem Fernsehspiel „1,2 oder 3“. Auch hierbei hatten die Schülerinnen und Schüler sehr viel Spaß, wenn es darum ging, ihr Wissen zu wirklich zeigen. Bei der Frage, wie viele Nationen hier an der Hermann-Hesse-Realschule unterrichtet werden, kamen vier Schüler aus der Klasse 6c auf die richtige Antwort - tatsächlich sind es 25 Nationen.

Fußleiste