Service-Navigation

Suchfunktion

Leseabend der Klassen 3 und 4

Auf den 8. März freuten sich Schüler und Schülerinnen der dritten und vierten Klassen ganz besonders – endlich war der Leseabend da!  Um 19.00 Uhr öffneten sich die Türen der Grundschule noch einmal an diesem Tag. Mit Schlafsäcken, Decken, Isomatten, Kissen, Plüschtieren, Taschenlampen und sogar Zelten wurde es sich in den Klassenzimmern gemütlich gemacht, sich unter Tische zurückgezogen, Höhlen gebaut und Knabbereien geteilt. Jeder brachte ein Buch mit und fand Zeit zum Lesen. Manchmal wurde sogar das Licht ausgemacht und im Dunkeln vorgelesen. Neben dem Lesen wurde auch miteinander geredet, gelacht und sogar getanzt. Die Zeit verging wie im Fluge. Nach dem gemeinsamen Aufräumen wurden auch schon alle Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt. Am nächsten Tag waren einige noch müde, aber blickten glücklich auf einen gelungenen Leseabend zurück.

Fußleiste