Service-Navigation

Suchfunktion

Präsentationsabend zum Thema Bewegung

Schülerberichte zu einem gelungenen Präsentationsabend

Am 13. März 2014 hat die Klasse 6b im ganzen unteren C-Bau einen Präsentationsabend veranstaltet, um den Eltern ihre Experimente und Projekte zum Thema Bewegung vorzustellen. Alle hatten Spaß und die Eltern konnten die Experimente auch noch ausprobieren. Zum Schluss wurde das Mitbringbüfett eröffnet und alle haben es sich schmecken lassen.
Jessica van Wirdum, 6b

 

Wir, die Klasse 6b, haben am Donnerstag den 13. März 2014 einen Präsentationsabend veranstaltet. Dieser hat im C-Bau in den Klassenräumen der 6a, 6b, 6c und 6d stattgefunden. Wir haben das gemacht, weil wir unser Wissen über unsere Themen mit unseren Eltern teilen wollten. Unsere Themen waren z.B. Wie fliegen Flugzeuge?, Wie schwimmen U-Boote?, Warum rutschen wir auf Eis aus?… usw. Wir haben als erstes unsere Eltern durch eine große Durchsage mit einem Mikrofon begrüßt. Danach haben wir angefangen vorzustellen. Nach ca. 1 Stunde haben wir unseren Hunger an einem Büfett gestillt, das von den Eltern mitgebracht wurde. Dazu haben wir etwas getrunken.
Celine, 6b

Am 13. März 2014 präsentierten verschiedene Gruppen aus der Klasse 6b ihre Referate. Ca. gegen 17:30 Uhr trafen sich die Gruppen in der Schule und bereiteten sich auf den Präsentationsabend vor. Um 19:00 Uhr trafen die Eltern der Schüler ein. Die Schüler präsentierten bis 20:00 Uhr. Danach wurde das Büfett eröffnet. Ca. 20-30 Minuten später, nachdem alle Eltern und Schüler ihr Essen verzehrt hatten, haben sich ein paar freiwillige Helfer gemeldet um aufzuräumen. Gegen 20:45 Uhr war alles sauber aufgeräumt.
Massimo, 6b

Am 13. März 2014 von 19.00 bis 21.00 Uhr machte die Klasse 6b einen interessanten Präsentationsabend für die zahlreich erscheinenden Eltern der Klasse. Dieser fand im unteren Stock des C-Baus statt. Bevor der Präsentationsabend stattfinden konnte beschäftigte die Klasse sich mit Themen: Wie fliegen Flugzeuge? Warum rutscht man auf Eis aus? und vielen weiteren Themen zum Thema „Bewegung“. Dadurch dass die Eltern viele leckere Snacks mitgebracht haben, füllte sich das Büfett so dass es für alle reichte. Dies war ein erfolgreicher Abend, bei dem auch die Eltern viel lernen konnten.
Sophie Dürl, 6b

Fußleiste