Service-Navigation

Suchfunktion

Der  Lesewettbewerb  der  sechsten  Klassen   

Am Mittwoch, den 12.11.2014 fand der Lesewett-bewerb der sechsten Stufe in der Hermann-Hesse-Realschule Reutlingen statt. Aus jeder sechsten Klasse vertraten zwei Kinder die Klasse. Jana und Melisa vertraten die 6a, die 6b wurde nur von Larissa vertreten, da ihr Partner krank war und die Klasse 6c vertraten Aleyna und Frank. Als Frau Haunsberger als Moderatorin alle begrüßt und alle vorgestelt hatte, begann die erste Runde.
Jeder der fünf Teilnehmer las seine ausgewählte Textstelle vor. Daraufhin gab es eine kurze Pause. Als die Pause zu Ende war, begann die zweite Runde, in der die Teilnehmer einen fremden Text vorlesen mussten. In einer weiteren kurzen Pause zog sich die Jury, bestehend aus der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Falcone, der Fachschaftsvorsitzenden Frau Nägele und den Schülerinnen Sophia und Julia, zu Beratungen zurück. Dann wurden die mit Spannung erwarteten Ergebnisse mitgeteilt.Auf dem dritten Platz war Jana aus der 6a, auf dem zweiten Platz war Melisa aus der 6a und den ersten Platz belegte Aleyna aus der 6c. Doch in einem waren sich alle einig: Alle Teilnehmer sind wahre Gewinner!   
Asena, Jana, Martin 6a

Fußleiste