Service-Navigation

Suchfunktion

Der Lesewettbewerb der sechsten Klassen    

         

Am Donnerstag, den 27.10.2016 fand der Lesewettbewerb der Klassen 6a, b und c der Minna-Specht-Gemeinschaftsschule statt.

Dabei traten aus jeder Klasse zwei Kandidaten an. Die 6a wurde von Svenja Kreß und Timo Heiß vertreten, die 6b schickte Cem Ali Karatürk und Dennis Tushi ins Rennen und aus der 6c stellten sich Sueda Demirezen und Christian Eitel der Herausforderung. Moderiert wurden die Veranstaltung von Mahir Demir aus der 10 b, der die Kandidatinnen und Kandidaten gekonnt durch den Wettbewerb führte.

Zunächst durfte jeder Teilnehmer sein Buch kurz vorstellen und eine selbst ausgewählte Stelle vorlesen. Dabei wurden von der Jury, bestehend aus Herrn Münch, Azra Uysal und Selin Sokur, Punkte vergeben. In der zweiten Runde wurde der Schwierigkeitsgrad erhöht. Jeder Wettbewerbsteilnehmer musste nun einen unbekannten Text vorlesen und auch hier verteilte die Jury gewissenhaft ihre Punkte.

Nach einer kurzen Beratungszeit wurde mit Sueda Demirezen (6c) die Gesamtsiegerin gekürt. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und einen Preis und das begeisterte Publikum war sich einig: Alle Teilnehmer sind wahre Gewinner.

  


Fußleiste