Service-Navigation

Suchfunktion

Närrisches Treiben an der Hermann-Hesse-Realschule

Auch in diesem Jahr stand der letzte Schultag vor den Faschingsferien ganz im Zeichen der fünften Jahreszeit. Gleich zu Beginn animierte Massimo Laraia (Tanzschule dance &music) Schüler und Lehrer gleichermaßen zum Tanzen. Hierbei ging es mit einer Runde „indoor-Bob fahren“ auch sportlich zur Sache und sorgte für viel Spaß unter den Partygästen.


Höhepunkt auch in diesem Jahr, die Kostümpremierung, welche erneut durch Kreativität und vollen Körpereinsatz bestach. Das Spitzenfeld aus „reichen  Leuten, Pyjamaparty und  Sportlern“ war eng beieinander und letztlich konnten sich die Sportler der Klasse 5b durchsetzen. Die Lehrerinnen und Lehrer nahmen am bunten Treiben in diesem Jahr als Hippies ganz „gechillt“ teil und ließen diesen Freitag, den 13. entspannt mit den Schülerinnen und Schülern ausklingen.